Schulbesuch 17.11.2011

Finanzkrise bewegt Politikkurs

Tressel besucht 12. Klasse des ASG Dillingen

2011-11-asgMarkus Tressel besuchte einen Politikkurs der Klassenstufe 12 am Albert-Schweitzer-Gymnasium in Dillingen.

Auf Einladung des Lehrer, Herrn Spitz, fand Markus Tressel Zeit, sich in 90 Minuten mit den interessierten Schülern auszutauschen. Hauptthema war natürlich die Finanzkrise, aber auch der Afghanistan-Einsatz oder das Abstimmungsverhalten von Tressel in bestimmten Situationen wurden von den Schülern angesprochen.

"Es ist ein sehr interessierter, aber auch sehr gut informierter Kurs, mit dem es Spaß macht, sich zu unterhalten. Einzig die Frage des fehlenden politischen Engagements der Schüler ist ein Problem, von den  anwesenden Teilnehmern der Diskussion engagieren sich gerade mal zwei im politischen Umfeld, dies ist im Vergleich zu anderen Klassen sogar noch eine "gute" Quote.

Ich würde mir wünschen, dass viel mehr Jugendliche politisch und ehrenamtlich aktiv werden, um ihre Zukunft selbst aktiv mitgestalten zu können."